amberg.de
     INFOS
     ORTE
     TOUREN
     SEHENSWERTES
     GASTHÖFE/HOTELS
amberg.de
Druckversion Druckversion

SUCHE
 

KONTAKT

LINKS
Zur Geschichte der Orte der Bayerischen Eisenstraße (von Nord nach Süd)

Carolinenhütte bei Rohrbach
  

Um 1800 wurde hier die heute noch bestehende älteste Eisengießerei Bayerns gegründet. Namen-
gebend war Caroline Bechtel, die Besitzerin des Werkes um 1830.
 
In dem Unternehmen werden heute z. T. große Guß-
teile für Maschinenbauunternehmen, Kunstguss und Entwässerungssysteme hergestellt. Auf dem steilen Hang gegenüber des Werkes befindet sich das alte imposante Herrenhaus.